Tipps für Ihre Yogapraxis

5 Minuten Auszeit mit COYObiz Businessyoga

Jeden Mittwoch ein neuer Businessyoga-Tipp

6

Bist Du müde? Das ist kein Wunder, denn Du sitzt viel zu viel, und oft auch bewegungslos! Dein Nacken tut weh. Dazu ständige Schmerzen am Hinterkopf und Migräne. Jetzt ist die Zeit gekommen…! Nimm Dir nur 5 Minuten Zeit und mache eine einfache Übung, um Deinen Nacken- und Schulterbereich zu dehnen und alle Schmerzen gezielt zu bekämpfen.

Nackenrollen

 

Übungsanleitung:
Setze Dich aufrecht auf Deinen Stuhl, stelle die Beine im 90 Grad Winkel auf und lege Deine Hände entspannt auf Deinen Oberschenkeln ab…

Mehr

5

Seit ein paar langen Stunden im Sitzen? Wer lange sitzt, ist früher tot. Diabetes, Krebs, Rückenschmerzen, Depressionen, Burnout… Sitzen ruiniert uns und unsere Gesundheit! Deshalb steh auf und bewege Dich, so oft wie möglich. Nimm Dir 5 Minuten Zeit und mache ein Mini-Workout für Dich, für Deinen Rücken, für Dein Gehirn, einfach für Deine Gesundheit.

Der nach unten schauende Hund

(Adho Mukha Svanasana)

 

Übungsanleitung:
Die Ausgangsposition für den Hund ist der Vierfüßlerstand. Knie Dich hin und geh in den Kniestand…

Mehr

4

Es ist wieder Mittwoch!
Nimm Dir 5 Minuten Zeit, um Dein Gedanken-Karussell zu stoppen und Dich selbst in eine positive Stimmung zu bringen. Mache eine kleine Pause, gleich in Deinem Büro.

Bewusstes Atmen am Arbeitsplatz

 

Übungsanleitung:
Schalte Dein Handy und Deinen Computer für 5 Minuten auf lautlos oder in den Flugmodus…

Mehr

3

Sommer, Sonne und Du im Büro. Dein Herz-Kreislauf-System wird extrem gefordert. Das lenkt Dich ab und beeinflusst Deine Konzentration. Nimm Dir 5 Minuten Zeit für Dich und Dein Wohlgefühl. Mache ein kleines Training, gleich in der Mittagspause in Deinem Büro.

Adler

(Garudasana)

 

Übungsanleitung:
Setze Dich in einer aufrechten Position und bleibe einfach ruhig. Atme dabei tief ein und aus (3 x Mal)…

Mehr

2

Wenn Du den ganzen Tag am Schreibtisch sitzt, sind Deine Muskeln in Nacken, Rücken und Schultern total verspannt und verhärtet. Mache nun eine kleine Pause, um Deine Muskeln zu entspannen und den Stress des Alltags abzuschütteln. Genau heute, am Mittwoch, in der Mitte Deiner gewöhnlichen Arbeitswoche. Lediglich ein kleines Training, das du überall und jederzeit einbauen kannst, z.B. gleich in der Mittagspause im Büro an Deinem Schreibtisch.

Vorbeuge zum Schreibtisch

 

Übungsanleitung:
Bleibe erst einfach ruhig sitzen und atme tief und langsam ein und aus (8 x Mal)…

Mehr

1

Es ist Mittwoch. Noch zwei Tage, dann ist endlich wieder Wochenende. Die letzten zwei Tage können aber schön anstrengend sein. Mache eine kleine Pause um Dich zu entspannen und neue Kraft zu tanken. Diese Übung kannst du ganz überall ausführen, egal ob zu Hause, in der Mittagspause im Büro oder bei schönem Wetter draußen.

Schulterdehnung

 

Übungsanleitung:

Bleib einfach ruhig sitzen und atme hiermal tief ein und aus…

Mehr

 

Ich wünsche Dir viel Freude dabei und eine richtige Entspannung!

Deine Anna